St. Martinstag 2020

Liebe Griesstätter,  

ich muss nicht erwähnen, dass die Corona Pandemie uns alle weiterhin fest und teilweise unbarmherzig im eisernen Griff hält.

Als Kindergarten Förderverein haben wir, wie alle anderen Vereine auch, natürlich sehr darunter gelitten, dass wir nahezu keine einzige der sonst so beliebten Veranstaltungen bis dato im Jahr 2020 durchführen konnten.

Am meisten schmerzt die Tatsache, dass wir das Kindergartenjubiläum in diesem Jahr nicht gemeinsam mit allen Kindern, Erziehern/innen und euch zusammen gebührend feiern konnten.

Und trotz dieser Ausfälle und der weiter anhaltenden Corona Problematik möchte der Kindergarten Förderverein gemeinsam mit dem Elternbeirat und der Kindergartenleitung versuchen, mit der Hilfe der Griesstätter Bürger/-innen und besonders mit der Hilfe der Griesstätter Kinder auch in 2020 einen Martinsumzug, sowie einen Weihnachtsbasar 2020 auf die Beine zu stellen.

Da aufgrund der derzeitigen Lage kein Martinszug am Abend am Kindergarten selbst veranstaltet werden kann und somit auch kein Verkauf der beliebten Martinsgänse bzw. keine Veranstaltung stattfindet, würden wir euch gerne eine Idee vorschlagen, die wir als einen kleinen Ersatz und Kompensation für den Ausfall des Martinszugs mit Blick auf die Kinder sehen.

Wir laden alle Kinder und Familien herzlich dazu ein, am 11.11.2020 ab 18.00 Uhr mit den dazugehörigen Laternen singend durch Griesstätt zu ziehen.

Natürlich bitten wir euch inständig, darauf zu achten, immer separat als Familie zu gehen, also besonders darauf zu achten, dass es zu keinen Versammlungen kommt. Jeder ist hier für sich und sein Handeln eigenständig verantwortlich.

Wir würden dafür allen, die mitmachen wollen und daran interessiert sind, ein tolles Paket anbieten.

Dieses beinhaltet:

Dieses Paket kann auf unserer Homepage oder mobil per SMS/WhatsApp unter 0174 / 896 72 66 reserviert werden und ist in der jeweiligen Kindergartengruppe abzuholen und zu bezahlen.

ACHTUNG: Bitte zu beachten. Reservierungen können nur bis zum 6.11. erfolgen und berücksichtigt werden!!!

Wir hoffen sehr, dass euch diese Idee gefällt, weil wir glauben, dass so die Kinder zumindest ein bisschen in den Genuss eines schönen St. Martin Tages im Kreise der Familie kommen. Und es besteht die gute Gelegenheit von weiteren Kindern, Erwachsenen, Großeltern etc. gesehen zu werden bzw. diese selbst zu sehen, mitunter unter Wahrung der derzeitig leider erforderlichen Abstandsregeln. Vielleicht regt es zusätzlich dazu an, sich in den darauffolgenden Tagen nochmal selbst ob der Geschichte von St. Martin zu besinnen und noch mehr auf das “Teilen” mit der Familie, Freunden und uns Griesstättern zu achten. 

Für den Weihnachtsbasar haben wir gemeinsam mit dem Kindergarten und dem Elternbeirat ein Konzept erarbeitet, welches einen ausgewiesenen Rundgang an den Verkaufsständen im Garten des Kindergartens vorsieht. Wir wollen und müssen natürlich versuchen, die Veranstaltung so zu entzerren, dass die derzeit gültigen Abstandsregeln problemlos eingehalten werden können. Aus diesem Grunde bieten wir vorab an, das jeder, der an einem Adventskranz interessiert ist, diesen ab dem 31.10.2020 entweder unter der bekannten Fördervereins Homepage (Ansichtsexemplare sind abgebildet) www.kindergarten-foev.de oder mobil per SMS/WhatsApp unter 0174/896 72 66 reservieren kann.

Wir würden uns sehr über euer Erscheinen freuen und hoffen natürlich, dass bis zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Einschränkungen aufgrund von COVID 19 erfolgen.

In diesem Sinne wünschen wir euch und euren Familien als Förderverein alles Gute, bleibt gesund und passt gut auf euch auf. Zusammen schaffen wir es!

Weitere Details, aktuelle Informationen, sowie die Reservierungsmöglichkeiten für den Martinszug und den Weihnachtsbasar findet ihr unter unserer Homepage www.kindergarten-foev.de

 

Zurück